Der prächtige Palast oder Herrenhaus des Marquis Pallavicini in Busseto, begann mit dem Bau in 500 durch das Raster, die das Symbol der Familie erinnert, lebt jetzt wieder in Multimedia Museum Giuseppe Verdi gewidmet.

Hier der junge Verdi lernte die Grundlagen der Musik, aber diese alten Schrein ist vor allem in Erinnerung, weil es die Szene von einer merkwürdigen Geschichte des jungen Verdi verwandt war.

Man sagt, dass während seiner Messe in der Kirche von Roncole, Verdi von dem Klang der Orgel entführt wurde und da er seine Dienststellen nicht beachtet hatte, wurde er mit einer demütigenden Kick aus dem Dorf vom Priester bestraft.

Der kleine Giuseppe reagierte mit dem Wunsch, den Priester vom Blitz getroffen zu werden.

Na ja, nicht lange nachdem ein Blitzschlag tötete den Priester in der Kirche Madonna dei Prati zusammen mit vier anderen Personen.

Verdi war gerettet, weil er nicht punktuell die Funktion erreichte.

CATEGORIA
Baudenkmale
INDIRIZZO
Loc. Madonna dei Prati
43011 Busseto
Italia